kopfggrafik

 

 
Kurse Körper & Seele
 
 

Kursinfo

 
 
 

Faszien Qigong - Verspannugen lösen

 
 
 

Kursinhalt:
Stress, negativer Emotionen und Dauerbelastungen überreizen das Fasziengewebe und führen zu Verspannungen im fasziaien Netz. Sehnen und Faszien stehen als SCHWÄCHSTES Glied am Ende der Versorgungskette. Der Körper wehrt sich durch Kalkablagerungen und Einschränkungen der Beweglichkeit. Aktivieren wir das Bindgewebe (Sehnen, Bänder und Faszien), stellt sich schnell die bessere. Versorgung der Zellen ein Wohlgefühl ein. Sanfte Bewegungen des Faszien Qigongs fördern die Beweglichkeit und den freien Fluss von Energie und Blut. Meridiane und Faszienstrukturen werden durch sanfte Dehnreize gestreckt und durchlässig gemacht, das löst die körperliche und psychische Spannung und trägt zur Ausgeglichenheit und Gesundheit unseres Körpers

Allgemeines Ziel der Übungen ist es, Kopf und Körper zu verbinden, im Körper wieder ankommen und den Geist beruhigen. Wir richten unsere Aufmerksamkeit auf den Geist und die Bewegungen. Wir Atmen dabei ruhig und tief. Die Übungen fördern die Wahrnehmung und Achtsamkeit für unseren Körper, das Empfinden für Haltungen, Bewegungen, Muskeln, Gelenke und Gleichgewicht.

Mitzubringen:
Keine Vorgaben

Kursleiter/in:
Ulrike Rausch
Handy 0171 -5061333

 


 

 

  10.11.2018 Sitemap Impressum Kontakt
Stemap Impressum